Meister 2018

 Die Damen 50 vom TC „Oberes Glantal“ Glan-Münchweiler sind seit gestern Abend Meister !!! Tschacka , ihr Mädels , nächstes Jahr wird in der B-Klasse gespielt! Wir haben wieder super gekämpft und wurden belohnt dafür! Freue mich schon auf die Meisterfeier und weitere Events mit euch !!! Eure Mannschaftsführerin Silvi

Letzter Spieltag Damen 50

Am 9.6. waren wir in Lambsheim und spielten gegen eine starke Mannschaft. Extra noch für uns sind zusätzlich Damen aktiviert worden  für die Spiele. Aber die kannten unseren Kampfgeist nicht, wir haben gezeigt, was wir drauf haben und tatsächlich den Sieg nach hause gefahren! Hammer! Wir können sooooooooooo stolz auf unsere Leistungen sein!!!  Nun sind wir Erster und warten geduldig auf den letzten Spieltag, den 23.6. , der Tag der Entscheidung ! Tschacka! Eure Silvi

3.Spieltag der Damen 50

Ein heißer Tennistag im Bienwald ging mit einer knappen Niederlage zu Ende. Alle Spielerinnen ,Hanne ,Susanne, Doro, Silvi und Heike haben in dieser Hitze echten Kampfgeist bewiesen-ganz starke Leistung ! Unsere liebe Gertrud hat uns auch unterstützt,danke!Und 2  Frauen aus Kandel ,Doris und Lissy waren unsere Fans.Darüber hatten wir uns sehr gefreut.Letzte Woche noch Gegnerinnen -heute Freunde! So sollte es sein! Wirklich große Stärke bewiesen wir als echte faire Verlierer,die so viel Spaß haben können und das ist das Wichtigste ! Wir sind die Gewinner der Herzen und echte Heldinnen!!! Nächste Woche in Lambsheim genießen wir  wieder einen schönen Tennistag und lassen die Medenrunde ausklingen! Tschacka!!! Eure Silvi

Spieltag 23.05. 2018 H 60 “ Oldies“

Am Mittwoch hatten wir Grünstadt 2 auf unserer Anlage zu Gast. Ziel war natürlich doppelt zu punkten !! Die Einzel bestritten Herbert ,Herby, Hans und Wolfram. Herbert mußte verletzt im 2.Satz aufgeben,hätte gute Chancen gehabt,das Match erfolgreich zu gestalten. Herby ist nach Marathon im 3.Satz „T-Break“ mit 12:14 gescheitert. Hans und Wolfram,die schwer in die Gänge kamen,aber in den 2.Sätzen ihre Gegner buchstäblich überrollten holten das Unentschieden in den Einzeln !! Im Doppel siegten Wolfgang und Hans 4:6 u 6:3 u 10:6 und sicherten damit ein Remis !! Wolfram und Petty waren imm 2.Satz gut aufgestellt,da hatte es unseren Punktegaranten Wolfram auf den Court gehauen und sich „schwere Blessuren „zugezogen…aber Annelie Kappes hat ihn nach kurzer Diagnose „getackert und verbunden“so dass er den Platz stehend verlassen konnte !!! „Danke Annelie“ !! Dann kam das absolute Highlight…“ital Spezialität ala Udo und Annelie“…zauberten uns ein 4-Gänge Menue,das auch unsere Gegner verzückten !!…Danke euch beiden. Hanne und Silvi haben uns  ganz dolle unterstützt !!! Con,der verletzt ist ,wünschen wir schnelle und erfolgreiche Genesung !! Vorschau : Am 30.05. nächsen Mittwoch sind wir zu Gast in Winnweiler….lets go, sag ich nur !!!!. Am Sa.26.05. sind wir wieder im Einsatz bei unseren 50ern gegen Göllheim 1. Beginn : 11.00 Uhr, ab 13.30 kommen unsere 40er Junioren dazu ,sie spielen gegen Siegelbach 1 . Hochmotiviert wollen auch sie einen Sieg einfahren…auf gehts !!!! Euer Capitano Herby

2.Spieltag der Damen 50

Am 12.5. war unser zweiter erfolgreicher Tennistag.Wir stehen auf Platz EINS ! Bei herrlichem Sonnenschein siegten im Einzel Silvi, Ulrike und Doro. Suuuuuuuuuuuuuuuper ! Hanne hat  auch gut gegen Klara gekämpft und beinahe gab es noch ein Tiebreak. Was mussten wir jetzt gewinnen? -Richtig ! Mindestens 1Doppel gewinnen! Was haben wir? -Richtig  ! Oh ! Sogar 2Doppel gewonnen !Ihr seid der Hammer! Doro und Silvi hatten einen guten Sieg vorgelegt und Heike und Uli legten nach und gewannen ihr Doppel souverän. Klasse! Tschacka!Auf geht´s zum nächsten Spiel am 26.5. in Bienwald. Das Essen mit so lieben netten Gegnerinnen war wieder sehr lecker,danke Edda! Eure Mannschaftsführerin,Silvi

1.Spieltag für Herren 60 ,4er

Am 9.5.2018 Hi, Freaks, gestern, Mi., den 09.05. ist unser „Oldie Team“,die sogenannten 60 -er in die Runde gestartet. Wolfgang, Herby, Sascha, Con u. Hans waren alle „heiß“auf die ersten Matches. Kurze Analyse…es gab Siege und „auf die Ohren“ !! Wolfgang 3:6 u. 2:6 / Herby 1:6 u. 3:6/ Con 7:5 u. 6:4 /Sascha 6:1 u. 6:0 !! mit 2 Siegen im Doppel wollten wir den Sieg einfahren…Sascha/Wolgang legten den Grundstein 6:4 u 6:1…und die „Quirnis“… hatten im  Doppel mit richtig guten Gegnern zu kämpfen….nix zu holen. die Dreisener waren faire und angenehme Gastgeber und wir ließen beim Abendessen den Tag ausklingen ! am 16.05. sind wir in Morscheim zu Gast,auf ein Neues.!!! euer Capitano Herby